ICQ

ICQ 6.5

Der Klassiker unter den Instant-Messengern

Vorteile

  • sehr übersichtliche Oberfläche
  • gute Übertragungsqualität
  • große Nutzerbasis

Nachteile

  • blendet Werbung ein

Herausragend
8

Mit ICQ 6.5 nutzt man den Pionier unter den Sofortnachrichtendiensten für die Kommunikation mit Freunden und Bekannten. Die Grundfunktionen Text- und Video-Chats, Internettelefonie und SMS-Versand ergänzt die Freeware um Funktionen wie Dateitransfers und Onlinespiele.

Vor dem ersten Einsatz muss man sich zunächst anmelden und ein Nutzerkonto für ICQ 6.5 erstellen. Im Hauptfenster informiert eine Kontaktliste über die Erreichbarkeit und Gesprächsbereitschaft der einzelnen Nutzer. Per Mausklick auf einen Namen startet man einen ICQ-Chat, Konferenzchats mit mehreren Teilnehmern sowie Audio- und Videounterhaltungen.

Der Instant Messenger verbindet kostengünstig mit richtigen Telefonen oder versendet SMS-Nachrichten. Per Dateitransfer teilt man darüber hinaus beliebig Dateien oder vertreibt sich mit kleinen Online-Spielen die Zeit.

Fazit
ICQ 6.5 gehört als Wegbereiter zu den ganz Großen in der Instant-Messenger-Riege und überzeugt durch einen erstklassigen Service. Ob man alternativ zu Konkurrenten wie Skype oder Windows Live Messenger greift, hängt eher von den persönlichen Kontakten als den doch sehr ähnlichen Funktionen ab. Mittlerweile ist mit der Version 7 ein Nachfolger von ICQ 6.5 verfügbar. Mit der Web App ICQ2Go kann man ICQ auch ohne Installation nutzen.

Nutzer-Kommentare zu ICQ

Gesponsert×